Kirch-Bauverein St. Christophorus Reinhausen e.V.
 
Willkommen » Kalender » Millennium: „i Dodici“. Ein a cappella-Konzert mit Lesung

Millennium: „i Dodici“. Ein a cappella-Konzert mit Lesung

Das Göttinger Vokalensemble „i dodici“ besucht die St. Christophorus-Kirche am

Samstag, 17. Mai 2014
um 19.00 Uhr.

Das a-cappella Programm folgt der Messliturgie, ergänzt mit darauf abgestimmten Texten, die von der Reinhäuserin Dr. Katja Freise vorgetragen werden. Die einzelnen Bestandteile der Messe von Kyrie bis Agnus Dei erklingen in Vertonungen aus den verschieden Epochen der Musikgeschichte, beginnend mit Guillaume de Machaut aus dem 14. Jahrhundert bis zum zeitgenössischen Arvo Pärt. Dazwischen werden Motetten von William Byrd, Johann Christoph Altnikol, Ernst Pepping u.a. zu hören sein.

Der Kirch-Bauverein St. Christophorus Reinhausen e.V. besteht seit 2011 und sammelt Spenden für den Erhalt der einmaligen Klosterkirche in Reinhausen.
Er ist als gemeinnützig anerkannt.